Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

400,00 € für Aktiv im Leben mit Behinderung Wartburgkreis e.V.

Am 6.12. durfte die Landtagsabgeordnete, Kati Engel, einen Scheck über 400,00 Euro an Aktiv im Leben mit Behinderung Wartburgkreis e. V.  überreichen. Dieses Geld möchte der Verein für den Umbau der Küche in der heilpädagogischen Wohneinrichtung nutzen, damit diese endlich barrierefrei wird und alle zusammen kochen können. „Zur Einweihung der Küche werden wir Sie natürlich wieder einladen“, freute sich Dennis Petschner, Mitglied des Vorstands. Diese Einladung hat Kati Engel gerne angenommen. Der Aktiv im Leben mit Behinderung Wartburgkreis e.V., bietet allen Menschen mit Behinderung Hilfen im sozialen, beruflichen, gesundheitsfördernden und gesundheitserhaltenden Bereich. Beratung, Lebenshilfe und Unterstützung im Alltag stehen dabei im Vordergrund.Durch ein attraktives und reges Verbandsleben werden diese Bemühungen unterstützt. Sie vertreten die Interessen behinderter Menschen und die der Angehörigen gegenüber Behörden und Institutionen und legen großen Wert auf die Zusammenarbeit... Weiterlesen


Kati Engel (MdL) besucht Rehabilitionsklinik für Kinder und Jugendliche in Bad Salzungen

„Die Rehabilitationsklinik für Kinder und Jugendliche Charlottenhall verbindet bewährte Prinzipien aus Tradition und Erfahrung mit zeitgemäßen Formen und Methoden der Rehabilitation. Als einstige Kinderheilstätte erlebte sie den Wandel über eine Kinderkurklinik zu einer modernen Rehabilitationsklinik. Zeitgemäße, wirksame und wissenschaftlich fundierte Behandlungsverfahren sowie qualifizierte Mitarbeiter*innen bilden die Basis unserer täglichen Arbeit.“ Weiterlesen


300 € von dem Alternative 54 e.V. für den Sozialverband VdK

Gestern waren wir in Gerstungen beim Ortsverband des Sozialverband VdK Hessen-Thüringen e.V. Für die Alternative 54 e.V. hat Kati Engel einen Scheck im Wert von 300 € überreicht. Mit dem Geld möchte der Ortsverband Werratal seine Projekte im Jahr 2020 fortsetzen. Weiterlesen


LINKE und RosaLuxx. laden ein zum Pflege-Brunch

Die Missstände in Krankenhäusern und Pflegeheimen sind hinlänglich bekannt. Wie kam es zum Pflegenotstand? Was kann man tun? Was will DIE LINKE? Dieser und anderer Fragen wollen sich die Mitglieder der LINKEN stellen - mit dabei die Direktkandidatin für den Wahlkreis 6 (Wartburgkreis II/Eisenach), Kati Engel, sowie Stefanie Kirchner, Gesundheits- und Krankenpflegerin sowie Fachbereichsvorstandsmitglied von ver.di. Alle Interessierten sind herzlich zu unserem thematischen Brunch am Sonntag, den 29.09. ab 11 Uhr ins offene Jugend- und Wahlkreisbüro RosaLuxx eingeladen. In Deutschland liegt die Pflege am Boden. Eine menschenwürdige Pflege ist mit den derzeitigen Pflegeleistungen kaum möglich. Das Personal arbeitet am Limit und die Angehörigen werden alleingelassen. Auf dem Themenfeld der Pflege wird inzwischen die Auseinandersetzung um die Zukunft unserer Gesellschaft geführt: Wo liegt die Grenzen zur Ökonomisierung des Sozialen? Wie wehren wir uns gegen die Forderung steter Flexibilität, Unabhängigkeit und Leistungsfähigkeit? Wo bleibt der Raum für Krankheit und Schwäche, für Alter und Abhängigkeit, für die Sorge für einander und um uns selbst? Wie werden Pflege und Care-Arbeit zu etwas, für das sich Menschen aus freien Stücken und unabhängig von ihrem Geschlecht entscheiden können, das sie erfüllt und für das sie Wertschätzung erhalten?... Weiterlesen


„Erzähl doch mal!“ geht in die 10. Runde, diesmal zu Gast, ein Geoarchäologe

Die Veranstaltungsreihe „Erzähl doch mal!“ geht in die nächste Runde. Diesmal zu Gast ist Andreas Matz, ein Geoarchäologe. Am Freitag den 27.09.2019 um 18 Uhr im offenen Jugend- und Wahlkreisbüro RosaLuxx. in der Georgenstraße 48 in Eisenach. Andreas Matz, ein Geoarchäologe kommt in das offene Jugend- und Wahlkreisbüro RosaLuxx zur Veranstaltungsreihe „Erzähl doch mal!“ die am Freitag schon zum 10. mal stattfindet. Ein Geoarchäologe? Was macht man denn da? Was gräbt man denn da aus? Haben sie schon einmal etwas richtig wertvolles gefunden? Diese und andere Fragen können sie unseren Gast am Freitag stellen und er wird ihnen Rede und Antwort stehen. Das Landtagsabgeordnete Kati Engel und das offene Jugend- und Wahlkreisbüro RosaLuxx. lädt alle Interessierten zur Veranstaltung ein. Der Eintritt ist wie immer frei! Weiterlesen


„Kinder haben Rechte!“ - Kati Engel und DIE LINKE. Eisenach laden zum Kinderinfostand ein

Am 20. September ist Weltkindertag und dieser Tag ist dieses Jahr in Thüringen zum ersten Mal ein gesetzlicher Feiertag und damit für die meisten Menschen schul- und arbeitsfrei. DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN rücken mit dem neuen Feiertag die sozialen Bedürfnisse von Kindern, Familien und Partnerschaften sowie den Respekt vor Kindern als eigenständige Persönlichkeiten mit eigenen Interessen und Rechten in den Fokus der gesellschaftlichen Aufmerksamkeit. Weiterlesen